Hier die kostenlose Usenet Software downloaden!

Mit voller Geschwindigkeit 1.000 MB downloaden: Zur Aktivierung benötigen Sie lediglich eine gültige E-Mail-Adresse: Der Download ist 100 % gratis – kein Abo, keine Kosten!

Hier klicken, um den Software-Download zu starten

DE EN FR NL ES IT

Newsreader Software


Das Usenet ist nur eines von verschiedenen News-Systemen, die weltweit existieren. Es vernetzt eine große Anzahl von Newsservern auf der ganzen Welt. Ein Zugriff darauf ist nur mit spezieller Software, den so genannten Newsreadern, möglich. Diese tauschen Daten mit den Newsservern aus und ermöglichen es dem User, Artikel herunterzuladen, oder diese selbst auf dem Server zu hinterlegen. Einige Usenet Clients unterstützen zudem den Austausch von so genannten Binärdaten (engl. Binaries) und ermöglichen somit das Herunterladen von Dateien. Da dieser direkt über den Serverdes jeweiligen Anbieters erfolgt sind schnelle Downloads unter Auslastung der eigenen Bandbreite möglich. Die UseNeXT Software ist ein solcher Newsreader und wird hier kostenlos zum Download angeboten. Alternativ lässt sich das Usenet durch Webschnittstellen (bspw. Google Groups) erreichen. Diese bieten oftmals jedoch nur eingeschränkte Funktionalität, während Newsreader wie UseNeXT eine einfache Suche im Usenet ermöglichen.

Usenet Newsgroups


Der Begriff Newsgroups (deutsch: Nachrichtengruppen) bezeichnet die globalen Diskussionforen im Usenet. Nicht unähnlich den verschiedenen Foren im Internet ist es hier möglich, Beiträge zu einem bestimmten Thema zu lesen, oder auch eigene Artikel zu veröffentlichen. Der Administrator eines Newsservers bestimmt, wie lange die Beiträge auf dem Server verbleiben (die so genannte Vorhaltezeit). Die Kommunikation erfolgt dabei, wie oben beschrieben, über die Newsserver und unter Einsatz von Newsreader Software. Die verschiedenen Newsgroups sind thematischen Hierarchien zugeordnet, die Auskunft über die diskutierten Themen und Dateien liefern. Ein großer Anteil der weltweiten Nachrichtengruppen ist neun Hierarchien untergeordnet. Dabei handelt es sich um die sogenannten „Big Eight“, nämlich comp.*, talk.*, soc.*, sci.*, humanities.*, misc.*, news.* und rec.*, die allgemeinen Richtlinien folgen und somit einer gewissen Kontrolle unterliegen. Die andere große Hierarchie alt.*unterliegt dagegen keinerlei Kontrolle und weist dementsprechend eine große Anzahl verschiedener Newsgroups auf. Der alt.* Hierarchie sind auch die alt.binaries.* Newsgroups untergeordnet, in denen verschiedene Dateien ausgetauscht werden können.


Kontakt